ReiseKombi SüdWest – Mediaplanung 2016

• Nur für Kunden aus dem Bereich Fremdenverkehr & Touristik

• Für Ihre erfolgreiche Gästewerbung in 17 Tageszeitungen aus Baden-Württemberg

• 778.143 verkaufte Exemplare (IVW, II Quartal 2015)

• 2.157.000 Leser pro Ausgabe (MA 2015)


Über die ReiseKombi SüdWest werben Fremdenverkehrs-Organisationen und -Betriebe sowie Touristik-Unternehmen in den wöchentlichen Reiseseiten von 17 regionalen Tageszeitungen in Baden-Württemberg (siehe Navigation „Partner“). Sie haben dazu nur einen Tarif, einen Auftrag, eine Rechnung und auch nur einen Ansprechpartner – das SÜDKURIER Medienhaus in Konstanz.

Die Reiseseiten erscheinen am Samstag. Bei der Eßlinger Zeitung, Der Teckbote und Nürtinger Zeitung gibt es keine spezielle Reiseredaktion, hier werden die Reiseanzeigen im Anzeigenteil unter der Rubrik Freizeit & Reisen platziert.
Anzeigenschluss ist montags um 16 Uhr, Druckunterlagenschluss dienstags um 15 Uhr. Mindestgröße 10 mm (gilt auch für 4c).

Kollektive, Beilagen, PR-Präsentationen und Online-Werbeformen (Banner, Skyscraper, Rectangle, Wallpaper – platziert auf den Portalen der ReiseKombi-Verlage) sind für Reisekunden zentral buchbar. Fremdenverkehrs-Kollektive haben als Mindestgröße 300 bezahlte Millimeter und mindestens drei Anzeigen.

PR-Präsentationen als stärker Text betonende Werbeform sind als „PR-Anzeige“ gekennzeichnet. Sie werden nach bestimmten Vorgaben gestalterisch umgesetzt (Festformate) und zählen nicht zur Erfüllung von ReiseKombi-Abschlüssen.